Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert - Unterseite TIKRO


Wohnmobil TIKRO

Einleitung Plus-Minus Probleme Einsatz Sonstiges Vorgänger Treffen Dokumente Links

Plus und Minus des Tikro

Erwartete Vebresserungen

Wir besaßen einen Dethleffs I 5880 HG mit L-Sitzgruppe. Mit dem Fahrzeug waren wir eigentlich zufrieden. Trotzdem reizte uns das Konzept des Tikro. Mit dem Tikro erwarteten wir die unten aufgeführten Verbesserungen.

Erwartete Verbesserungen Ergebnis
mehr Zuladung bzw. weniger ZuladungsproblemeTrifft zu
KürzerTrifft zu
SchmälerTrifft zu
NiedrigerTrifft zu
LeichterTrifft zu
kein Stockbett obenTrifft zu
Schiebetür: besser kühlen (Klimaanlage)Trifft zu (genutzt z. B. im Juli 2006/heißer Monat)
Schiebetür: besser heizen Trifft zu
Schiebetür: Kälte kommt nicht in WohnraumTrifft zu
keine verdrehte Sicherheitsgurte mehrTrifft zu
Spiegel von innen verstellbarElektrisch, prima
Spiegel zweigeteiltJa (sogar beide Teile elektrisch verstellbar)
bei spitzwinkligen Zufahrt besser sehenTrifft zu
betanken: kein Überlaufen mehrtrifft zu, Zapfpistole schaltet richtig ab
Geringerer Verbrauch, da leichterNach 39.000 km: 8,79 l (Dethleffs nach 10.000km: 9,70 l) 1)
Gute Sicht nach hitnen aufgrund Fenster Rückseitetrifft zu 2)
1) das sind keine Stichproben, sondern ALLE Tankvorgänge wurde in ein Kalkulationsblatt eingetragen. 2) durch Anbringen einer Prismenfolie am Rückfenster sind auch nach auffahrende Fahrzeuge und nah sich aufhaltende Personen zu sehen

Festgesetllte, nicht erwrtete Verbesserungen

  • Weniger seitenwindempfindlich
  • Wesentlich besser zugänglicher Stauraum (Garage)
  • überraschend viel Stauraum im Wohnbereich
  • Stauraum insgesamt funktionell angelegt
  • Die Aufbautür ist einfacher/besser zu öffnen. Türgriff ist handlicher (jedoch einbruchsgefährdeter)
  • Kühlschrankverriegelung leichtgängig
  • Gute/verstellbare Position der Sicherheitsgurte

Angenehmes

  • Kühlschrank besser zugänglich, da oben angebracht
  • Treppe fährt automatisch rein bei Start des Motors

Festgestellte Verschlechterungen

  • Dusche kleiner
  • Betriebsanleitung fehlt
    Ein anderer Tikro-Besitzer hat uns dankenswerterweise eine Betriebsanleitung zur Verfügung gestellt. Interessierte können sich die Anleitung hier herunterladen (11/2009).
  • Aufbautür ist durch das Fenster einbruchgefährdeter